Ganzkörper Workout – Erleben Sie unseren Gesundheitszirkel

Haben Sie schon immer davon geträumt entspannt trainieren zu können, ohne ständig überlegen zu müssen, ob Sie gerade alles richtig machen? Dann ist unser neuer Gesundheitszirkel genau das Richtige für Sie.

Nutzen Sie das Beste aus Mensch und Maschine

Bei unserem Gesundheitszirkel arbeiten Mensch und Machine perfekt Hand in Hand. Die Software auf den Geräten zeichnet Ihre Trainingswerte auf. 

So haben sowohl Sie als auch Ihr Therapeut auf wichtige Daten, wie

  • Die Entwicklung Ihres Trainings Gewichtes
  • Ihrem Trainingspuls
  • Ihre Trainingszeiten

Im Rahmen regelmäßiger Re-Checks wird Ihr Trainingslevel an Ihre Leistungswerte angepasst.

Einfaches Training

Die Software auf den Geräten regelt anhand der Daten auf Ihrem persönlichen Armband und den Trainingsdaten Trainingsgewicht und Trainingstempo. Auf diese Weise wird sowohl ein Über- als auch ein Untertraining verhindert.

Vergessen Sie Wartezeiten

In unserem Gesundheitszirkel können 12 Personen gleichzeitig trainieren. Die Software auf den Geräten stimmt das training so untereinander ab, dass keine Wartezeiten an Geräten entstehen.

Trainieren Sie sicher

Zu Beginn Ihres Trainings erhalten Sie ein persönliches Trainingsarmband. Auf diesem sind Ihre Daten gespeichert, die vom jeweiligen Gerät vor dem Training abgerufen werden. Auf diese Weise trainieren sie immer mit den für sie optimalen Geräte Einstellungen.

Sind Sie bereit für Ihr Training?

Wir rufen Sie zurück und vereinbaren mit Ihnen Ihr Beratungsgespräch vor Ort.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir rufen Sie in den nächsten 2 Werktagen.
Es tut uns leid. Es gab ein technisches Problem bei der Übermittlung Ihrer Daten. Bitte rufen Sie uns an, oder senden Sie uns eine E-Mail. Vielen Dank.

Fragen und Antworten

Wir nennen der Biocircuit intern ganz einfach Gesundheitszirkel. Dieser Zirkel besteht aus Geräten, die den ganzen Körper trainieren. Die Software auf den Geräten überwacht die Entwicklung der

  • Rumpfmuskulatur
  • Schultermuskulatur
  • Nackenmuskulatur
  • Beinmuskulatur
  • Herzmuskulatur

während des Trainings.

Ja. Die Eignung eines Trainings hat in der Praxis weniger mit dem Alter, als mit dem Fitnesslevel eines Menschen zu tun. Die Software auf den Geräten des Gesundheitszirkel verfügt über 18 Stufen, die zu jedem Fitnesslevel passen. Im Rahmen Ihres ersten Beratungsgespräches ermitteln wir gemeinsam mit Ihnen Ihr individuelles Leistungslevel für das Einstiegsprogramm.

Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Re-Checks analysiert Ihr Therapeut Ihre Körperparameter wie zum Beispiel

  • Gewicht
  • Blutdruck
  • Boda Mass Index (BMI)
  • Wasseranteil im Körper

Zudem wird eine Maximalkraftmessung durchgeführt. Nach jedem Re-Check wird Ihr Trainingsplan angepasst, wenn die Körperparameter und die Ergebnisse der Maximalkraftmessung eine Leistungssteigerung nahelegen.

In den Präsenszeiten

  • Mittwoch 8-12 Uhr
  • Freitag 18-20 Uhr

ist ein Therapeut auf der Trainingsfläche anwesend. Dieser steht allen Trainierenden für Fragen und kurze Trainingseinheiten zur Verfügung.

 

Die fachliche Betreuung Ihres Trainings besteht aus

  1. Einer ausführlichen Trainings- und Geräte-Einweisung zu Beginn Ihrer Mitgliedschaft.
  2. regelmäßigen Re-Checks.
  3. wöchentliche Präsenszeiten zu denen allen Trainierenden ein Therapeut zur Seite steht.

Der Gesundheitszirkel ist von Montag bis Freitag von 07:30 bis 20:00 für selbstständiges Training geöffnet.

Nach oben